SKYBEAM – Design trifft auf Multifunktionalität

Zurück zur Übersicht
Datum

14.03.2017

Rubrik

Produkte

Menschen halten sich zu 90 % ihrer Lebenszeit in Innenräumen auf. Moderne Arbeitsumgebungen müssen sicherstellen, dass Menschen sich in einem guten und gesunden Innenraumklima wohlfühlen und produktiv sein können. Die architektonische Gestaltung eines Büros zu einem Ort produktiver Atmosphäre und des Komforts wird also immer wichtiger. Hier stellen Luft­Wasser­Systeme eine hervorragende Lösung zur Klimatisierung von Räumen dar. Durch Wasser als Energieträger können sie hohe Heiz­ oder Kühllasten transportieren und sind dabei deutlich platzsparender und energieeffizienter als Nur-Luft-Systeme.

 „Das System erzeugt eine elegante, leichte Himmelslandschaft, das Ergebnis hochwertig gearbeiteter, optimal miteinander harmonierender Komponenten. Das durchdachte Design repräsentiert die gelungene Synthese von technischer Leistung, hoher Flexibilität und anspruchsvoller Optik.“
Simon Tonks, Senior Associate, Rogers Stirk Harbour + Partners

Der SKYBEAM ist ein durchdachtes und von Grund auf neu entwickeltes Luft-Wasser-System, bei dem jedes Funktionselement in eine ästhetische Lösung mündet. Der neuartige modulare Aufbau – eine auf einem Chassis basierende Plattform – reduziert nicht nur den Montageaufwand auf ein Minimum, sondern bietet auch ein Höchstmaß an Variabilität in Bezug auf Design, Beleuchtung und Funktion. Neben den primären Funktionen Kühlen/Heizen und einer verbesserten Raumakustik, kann der SKYBEAM mit unterschiedlichen Beleuchtungselementen und Zusatzkomponenten wie Rauch- und Bewegungsmeldern ausgestattet werden und ist sogar mit einem Außenluftanschluss erweiterbar. In Kombination mit einer individuellen Farbgestaltung bietet das Gerät Architekten und Planern einzigartige Gestaltungsfreiheit.

Für die Installation kann gänzlich auf eine abgehängte Decke verzichtet werden. Alle Leitungen verschwinden hinter der schalloptimierten zentralen Abdeckung, in die auch weitere Medien integriert werden können. Das 1,50 m lange Basischassis kann mit beliebig vielen Modulen ergänzt werden und ist auch zur Sanierung oder Nachrüstung bestehender Gebäude geeignet. So ist zum Beispiel eine Senkung der Betriebskosten oder aber eine Leistungssteigerung bei gleichem Energiebedarf möglich.

Der SKYBEAM wurde vom Londoner Architektenbüro Rogers Stirk Harbour + Partners in Zusammenarbeit mit TROX entwickelt. „Die Arbeitsplatzgestaltung von Büroräumen drängt die traditionellen abgehängten Decken zurück, zugunsten eines Gewinns von zusätzlicher Raumhöhe und mehr Tageslicht. SKYBEAM integriert die vormals hinter abgehängten Decken versteckt installierte Technik in ein gut funktionierendes, anpassungsfähiges Element, welches den Blick auf eine gleichsam ‚rhythmische' freie Deckenansicht lenkt,“ erklärt Ivan Harbour, Senior Partner bei Rogers Stirk Harbour + Partners. 

Diese und viele weitere Innovationen sind auf der ISH bei TROX am Stand B51 in der Halle 11.0 zu sehen. Weitere Informationen zu technischen Einzelheiten der gezeigten Systeme und Produkte finden Sie auch unter www.trox.de/PR_ISH2017

Download Presseinformation
Download Foto 1
Download Foto 2
Download Foto 3

---
TROX ist führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten, Geräten und Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit 27 Tochtergesellschaften in 27 Ländern auf fünf Kontinenten, 14 Produktionsstätten und weiteren Importeuren und Vertretungen ist das Unternehmen in über 70 Ländern vor Ort. Gegründet 1951, hat der Weltmarktführer mit Stammhaus in Deutschland im Jahre 2016 mit 3.770 Mitarbeitern rund um den Globus einen Umsatz von annähernd 500 Mio. Euro erzielt.

Für weitere Informationen und Rückfragen zu TROX wenden Sie sich bitte an:

Christine Roßkothen
Corporate Marketing
voice: +49 2845 202 – 464
fax: +49 2845 202 – 587
c.rosskothen@trox.de
www.trox.de

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265